THERAPIEHOLZ

Sonne schein durch herrlich alte Buche mit grünen Blättern im Erzgebirge

Das TherapieHolz aus dem Erzgebirge ist aus heimischen Buchenholz gefertigt.
Denn die im Buchenholz enthaltenen Gerbstoffe haben eine antibakterielle Wirkung.
Daher ist die Arbeit mit Buchenholz ohne chemische Desinfektionsmittel möglich.

Ergänzt wird die Heilwirkung des Buchenholzes durch die entzündungshemmenden Flavonoide und Phenolsäuren.
Somit ist auch die Arbeit mit TherapieHolz aus dem Erzgebirge gut für Ihre Haut und Hände und kann außerdem den Hautkontakt zu ihren Patienten reduzieren helfen.
Nutzen Sie also die natürlichen Heilwirkungen der Buche zusätzlich zur Behandlung mit den Therapie-Hölzern aus dem Erzgebirge.



Artikel 1 - 6 von 6